Levana Sondersendungen im Oktober 2021

Levana Sondersendungen im Oktober 2021

🟢 LEVANA SONDERSENDUNGEN 🟢
✔️ Im Oktober 2021 jeweils um 20:00 Uhr

Rolf Kron im Gespräch mit verschiedenen Experten:

11. Oktober 2021 mit Georg T. zum Thema: „Wissenswertes zu Versicherungen“:
https://www.eventbrite.de/e/187043350697

12. Oktober 2021 mit Silko Günzel zum Thema: „Kolloidale Metalle, CDL“:
https://www.eventbrite.de/e/187048616447

14. Oktober 2021 mit Rechtsanwalt Edgar Krein zum Thema: „Krisenvorsorge“:
https://www.eventbrite.de/e/187053099857

18. Oktober 2021 mit Kathrin Eidenberg zum Thema: „Omega 3 Fettsäuren: Der Schlüssel für ein gesundes Leben!“:
https://www.eventbrite.de/e/191143223527

19. Oktober 2021 mit Dr. Alina Lessenich zum Thema: „Entgiftungskonzepte“:
https://www.eventbrite.de/e/187054895227

21. Oktober 2021 mit Rechtsanwalt Edgar Krein zum Thema: „Rechtliches rund um Maskenzwang, Impfzwang, Testzwang etc.“:
https://www.eventbrite.de/e/187057172037

9. November Levana Infoabend mit Rolf Kron und weiteren Experten:
https://www.eventbrite.de/e/187058485967

Im Chat könnt Ihr auch gerne Fragen stellen. Ihr könnt hier jetzt einen beliebigen Betrag für unseren Stream zahlen (mindestens jedoch 1,00 €) und es stehen vier Zahlungsmethoden zur Verfügung:
💶 Kreditkarte
💶 PayPal
💶 Sofort Überweisung
💶 SEPA-Lastschriftverfahren

Sollte es bei der Anmeldung Probleme geben oder Ihr bekommt nicht automatisch nach Zahlung/Bestellung eine separate Nachricht mit Zoom-Link per E-Mail geschickt, schreibt bitte rechtzeitig eine E-Mail an: technik@levana-landsberg.de

➖➖➖➖➖➖➖➖➖➖

Aufzeichnung vom letzten Levana Infoabend am 5. Oktober 2021:
https://odysee.com/@LevanaVerbund:4/2021-10-05_OnlineInfoabend:2

Schaut auch gerne auf unserem Odysee-Kanal vorbei:
https://odysee.com/@LevanaVerbund:4

➖➖➖➖➖➖➖➖➖➖

Das Schweigen der Medien… Gestorben trotz, mit oder wegen der Impfung?
https://corona.levana-verbund.de/
https://t.me/LevanaVerbund/892

➖➖➖➖➖➖➖➖➖➖

Vielen Dank für Euer Interesse, Eure Mitarbeit und Unterstützung! 🌸

Wir freuen uns auf Euch!

Euer „Levana Team“

PS: Bitte ladet auch all Eure Freunde und Bekannten ein und teilt es in Eurem Umfeld, Telegram-Gruppen/Kanälen und sonstigen sozialen Netzwerken – Danke!

Neue Plattform: Alle Videos gibt es jetzt auf unserem Odysee-Kanal

Neue Plattform: Alle Videos gibt es jetzt auf unserem Odysee-Kanal

Nachdem YouTube einige unserer Videos gelöscht hat ohne dies begründen zu können, haben wir nun alle unsere Videos auf unserem Odysee-Kanal hochgeladen. Hier geht es lang:

Hier gibt es die beiden letzten Aufzeichnungen gleich als Vorschau vom Mai und Juni 2021. Viel Spaß! 

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von odysee.com zu laden.

Inhalt laden

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von odysee.com zu laden.

Inhalt laden

Online-Kongress Werbung: Die Reise Deines Lebens 2021 – Wahrheit-Freiheit-Lebenskraft

Online-Kongress Werbung: Die Reise Deines Lebens 2021 – Wahrheit-Freiheit-Lebenskraft

Heute möchten wir Dich auf einen Kongress aufmerksam machen, der Dir geballtes Wissen vermittelt und Dich gleichzeitig zurückbringt in Deine WAHRHEIT-FREIHEIT-LEBENSKRAFT! Die derzeitige Krise wird mit all ihren Aspekten beleuchtet. Es werden Fragen gestellt, die in den Medien nicht (mehr) gestellt werden. Es geht darum, Wissen zu vermitteln, welches ganzheitliche Lösungen aufzeigt und selbstverantwortliche Entscheidungen ermöglicht.

Großartige Speaker sind vertreten: Robert F. Kennedy Jr., Dr. Rüdiger Dahlke, Catharina Roland, Dr. Gerald Hüther, Prof. Franz Ruppert, Christina von Dreien, Dr. Reiner Fuellmich, Dr. Wolfgang Wodarg, Milena Preradovic, Kai Stuht, Steffen Lohrer und viele mehr.

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Dieser Online-Kongress mit hochkarätigen Experten ist ein ganzheitliches EVENT inklusive:

✅ HEIMKINO: Filmpremiere von und mit Robert F. Kennedy Jr. und weiteren Filmen,

✅ YOGAFLOW6-teilige Yogasessions von ausgewählten Kraftorten,

✅ LIVE-STREAMS: wir verbinden uns und beantworten Deine Fragen,

✅ PRAXISÜBUNGEN: die besten Tools der Speaker für Deinen Alltag,

✅ über 35 Experten-Interviews: Expertise aus allen Bereichen, die Deine Wahrnehmung verändern werden

✅ Mitgliederbereich: am Ende des Kongresses erhältst Du Zugang zum Mitgliederbereich mit allen Inhalten

Gemeinsam mit Wissenschaftlern, Ärzten, Anwälten, Journalisten und vielen Experten mehr beleuchten wir folgende Themen:

Woche 1: Medizinisches
medizinisches Grundwissen (u.a. PCR, Inzidenzwert, CT-Wert) Impfstoffe & Inhaltsstoffe (Adjuvantien) & Historie der Impfungen, Strukturen im Bereich Wissenschaft und Gesundheitswesen (u.a. WHO & EMA)

Woche 2: Strukturen aller Wissensbereiche
Politik, Recht, Finanz- und Bankenwesen, Journalismus, Psychologie

Woche 3: Lösungen auf allen Ebenen
raus aus der Angst, raus aus dem programmierten/schnellen Denken, Erkennen des Autopiloten,
in die Verbindung, in die Unterstützung, in die Aufarbeitung

Woche 4: Freiheit durch Bewusstsein
Bewusstsein, Wahrnehmung, Glaubenssätze, Gedankenkontrolle, Manipulationstechniken, Matrix

Woche 5: Gesundheit, Immunsystem, Selbstheilung, Körper-Flow, Lebensenergie
Integrale Medizin, Peacefood, Ernährungslügen, Entgiftung von Körper, Geist und Seele, Zirbeldrüse,
Medikamente & Mitochondrien, Biologische Naturgesetze von Krankheiten

Woche 6: Lebenssin & Manifestation des Neuen
Lebens-Flow, Seelenheilung, Lebenssinn, Neue Welt, Wahrheit-Freiheit-Lebenskraft, Seelenweg

Nach dem Kongress bist Du in der Lage: 

  • Strukturen und Aufbau der Bereiche Wissenschaft, Recht, Journalismus, Finanzen einzuordnen,
  • das Thema Impfung ganzheitlich zu betrachten,
  • mediale und rhetorische Manipulationstechniken zu erkennen,
  • Informationen besser einzuordnen und zu verstehen,
  • die Matrix zu erkennen, die Dich daran hindert, Deinen wahren Lebenssinn zu erkennen und zu leben,
  • die biologischen Gesetzmäßigkeiten von Krankheiten zu verstehen,
  • Deine Wahrnehmung neu zu schulen,
  • ganzheitliche Lösungen für Dich und Deine Familie zu erkennen,
  • Deine ureigene Lebensenergie zu aktivieren und in den Fluss zu bringen

Hier findest Du alle Informationen zur Anmldung:

Die Reise Deines Lebens 2021 – Wahrheit-Freiheit-Lebenskraft

Rückblick: Vier Kundgebungen in Landsberg am 30. Mai 2020

Rückblick: Vier Kundgebungen in Landsberg am 30. Mai 2020

Am Samstag, den 30. Mai 2020 fanden in Landsberg vier Versammlungen zum Thema Corona und Maskenpflicht statt.

An verschiedenen zentralen Plätzen der Innenstadt hatten vier Privatpersonen kleine Veranstaltungen angemeldet, welche sich entsprechend der behördlichen Auflagen eines regen Interesses freuten. Bis zu 50 angemeldete Teilnehmer konnten den Rednern pro Kundgebung lauschen.

Dabei war es sehr erfreulich, dass auch immer wieder Zuschauer, die im Vorbeigehen Interesse an den Vorträgen zeigten, zum Auditorium geladen werden konnten. Abgerundet wurden die Reden durch sehr schöne musikalische Beiträge.

Insgesamt blieben alle Versammlungen friedlich, die behördlichen Auflagen wurden an allen vier Orten eingehalten und die Zusammenarbeit mit dem Landratsamt im Vorfeld und der Polizei vor Ort war sehr positiv. Vielen Dank für die konstruktive Zusammenarbeit.

Ein herzliches Dankeschön geht auch an alle beteiligten Helfer, die zu einem gelungenen Nachmittag beigetragen haben. Die privaten Veranstalter danken auch Levana Landsberg für die Unterstützung bei der Umsetzung und den zahlreichen Rednern, die mit Zahlen, Fakten und wissenschaftlichen Beiträgen die Diskussion um die Verordnungen und die Hygienemaßnahmen rund um Corona konstruktiv bereichert haben. Außerdem geht ein großes Dankeschön an die Musiker vor Ort und natürlich an das bunt gemischte Publikum, das an allen vier Plätzen den Rednern ihre Aufmerksamkeit schenkten.

In den nächsten Tagen kann man sich einen Mitschnitt der Veranstaltungen auf dem YouTube-Kanal von Levana Landsberg ansehen und gerne auch weiterleiten – bitte auch den Kanal abonnieren und ihr verpasst kein neues Video. 

30. Mai 2020: Kundgebung in Landsberg abgesagt!

30. Mai 2020: Kundgebung in Landsberg abgesagt!

Uns hat heute Vormittag die Nachricht erreicht, dass die private Organisatorin die Kundgebung für den Samstag, 30. Mai 2020 um 15:00 Uhr auf der Waitzinger Wiese in Landsberg leider aus finanziellen Gründen abgesagt hat. Um die enormen Auflagen umzusetzen, wäre ein 5-stelliger Betrag nötig gewesen (Bauzäune o. ä. zum absperren, mobile Toiletten etc.) und zusätzliche Ordner und Sanitärreinigungspersonal. 

Sie schreibt hierzu:

„Nach dem Gespräch mit dem Landratsamt zu den Sicherheitsauflagen für die angemeldete Kundgebung mit den 888 Personen auf der Waitzinger Wiese muss ich die Kundgebung am Samstag, 30. Mai 2020 um 15:00 Uhr leider absagen.

Die Auflagen, die aufgrund der besonderen Umstände in Zeiten von Corona einfach sehr hoch sind bei Versammlungen, die die Teilnehmerzahl von 50 Personen überschreiten, sind für mich nicht finanzierbar. 

Aus diesen Gründen sage ich die Kundgebung aus Kostengründen ab. 

Bedanken möchte ich mich ausdrücklich beim Landratsamt Landsberg und der Polizei Landsberg, die wirklich ausführlich und konstruktiv mit mir gemeinsam nach Lösungswegen gesucht haben.

Ein herzliches Danke auch an alle Mitwirkenden im Hintergrund, die Ordner, die Redner, die Künstlerin, die Dolmetscher und die vielen weiteren Mitwirkenden in der Technik und Organisation, die für eine gelungene Veranstaltung vollen Einsatz gezeigt haben. Nicht zuletzt auch ein Dank an alle, die kommen wollten.“

Ergänzend HIER auch noch die Gegendarstellung zum Artikel des Landsberger Tagblatts vom 26. Mai 2020 bezüglich der angemeldeten 888 Teilnehmer. 

Offener Brief an Katharina Schulze (Fraktionsvorsitzende Bündnis 90/Die Grünen im Bayerischen Landtag)

Offener Brief an Katharina Schulze (Fraktionsvorsitzende Bündnis 90/Die Grünen im Bayerischen Landtag)

Katharina Schulze, Fraktionsvorsitzende der Grünen im Bayerischen Landtag, hat auf ihrer Homepage am 08.05.2020 einen Artikel „Meinung: Wir müssen gemeinsam die Corona-Verschwörungsmythen bekämpfen“ veröffentlicht. Dieser Artikel hat unsere Unterstützerin Silke S. zu diesem offenen Brief veranlasst: 

Offener Brief an Katharina Schulze, Fraktionsvorsitzende Bündnis 90/Die Grünen

 

Sehr geehrte Frau Schulze,

 

ich muss zugeben, auch ich konnte mir ein Kopfschütteln nicht verkneifen, als ich Ihren Eintrag „Wir müssen gemeinsam die Corona-Verschwörungsmythen bekämpfen“ vom 08.05.2020 auf Ihrer Homepage las.

 

Gerade von einer Politikerin hätte ich mir etwas mehr Differenzierung und Sachlichkeit in Ihrer Kritik gewünscht.

 

Grundlegend für das Funktionieren einer Demokratie ist der Diskurs und dafür ist es erforderlich, andere Meinungen anzuhören, zuzulassen und abzuwägen. Leider ist festzustellen, dass gerade in der Corona-Krise eine andere Sichtweise auf die Sachlage, wie sie von einer Vielzahl von Experten geäußert wird, nicht zur Abwägung kommt. Ich möchte an dieser Stelle nur exemplarisch auf die offenen Briefe und Stellungnahmen von Fachleuten wie Herrn Professor Dr. Klaus Püschel, Herrn Professor Dr. Henrik Ullum, Herrn Professor Dr. Michel Levitt, Frau Professor Dr. Karin Mölling, Herrn Prof. Dr. Gerd Bosbach, Herrn Professor Dr. Bhakdi und zahlreiche andere hinweisen, deren Expertise leider nicht sachlich diskutiert wurde.

 

Dass die momentane Lage in unserem Land auch von Menschen mit unsachlichen Argumenten, rechts- oder linksextremen Ansichten oder sogar Gewaltbereitschaft benutzt wird – ich lehne Extremismus jeder Form ab – ist leider der Fall, darf aber in keinster Weise dazu führen, alle Menschen, die sich jetzt trauen, auf die Straße zu gehen, ihre Meinung zu äußern und ihre Sicht der Dinge darzustellen, in einen Topf aus „Verschwörungstheoretiker, Coronaleugnern und Reichsbürgern“ zu werfen.

 

Wie kommen Sie zu Ihrer Einschätzung? Woher nehmen Sie sich das Recht, die Menschen, die die Einschätzung der Regierung zur aktuellen „epidemischen Lage von nationaler Tragweite“ nicht teilen, zu etikettieren und diffamieren?

 

Ich habe verschiedene Veranstaltungen in Augsburg (25.04.2020, Rathausplatz; 02.05.2020; Königsplatz; 10.05.2020 Rathausplatz) und Landsberg (10.05.2020, Georg-Hellmeir-Platz) besucht und bin dort auf friedlich gesinnte Menschen allen Alters gestoßen, welche sich vor allem durch eine Gemeinsamkeit ausgezeichnet haben: Sie haben Ihre Verantwortung als mündige Bürger übernommen, sich informiert und recherchiert. Sie haben aus der Verunsicherung, welche auch durch Angstmache von Seiten der Regierung und verwirrender Zahlenlage des RKI gefördert wurde, das Beste gemacht. Sie haben Zeit und Mühe investiert, sich ein selbst ein Bild zu machen. Ich bin beinahe ausnahmslos auf informierte, interessierte und verantwortungsbewusste Bürger gestoßen.

 

Die von Ihnen geschilderten parolendreschenden, wie auch immer gearteten Radikalen, Verschwörungstheoretiker und Hetzer sind, wenn überhaupt, nur eine Randerscheinung; Trittbrettfahrer wie wir sie leider auch schon vor Corona von Großereignissen wie Fussballspielen u.ä. kennen.

 

Außerdem möchte ich Ihnen ans Herz legen, sich einige der zahlreichen Reden anzuhören, die auf den Demonstrationen gehalten werden. Da haben sich Menschen sehr viel Arbeit gemacht, Zahlen zusammengetragen, Argumentationen abgewogen, Fakten recherchiert und das alles zu sehr guten, sachlichen Reden zusammengetragen, welche dem Publikum ein möglichst objektives und sachliches Fundament geben soll, damit sich jeder einzelne seine eigene Meinung bilden kann (Sie finden zum Beispiel einen Mitschnitt der Veranstaltung in Landsberg unter https://levana-verbund.de/2020/05/10/rueckblick-kundgebung-fuer-eine-rueckkehr-zum-grundgesetz-und-sofortige-beendigung-der-shutdown-massnahmen-und-der-maskenpflicht/).

 

Ich möchte Sie daher auffordern, sich selbst ein Bild zu machen. Besuchen Sie als Vertreterin des Volkes doch einmal eine Veranstaltung, suchen Sie den Diskurs.

 

Auch wenn Sie eine andere Meinung vertreten, werden Sie von uns „Verschwörern“ gerne gehört.

 

Ich möchte Sie hiermit herzlich einladen, am Samstag, den 16.05.2020, 15.00 Uhr, in Landsberg auf der Waitzinger Wiese zu kommen. Und wenn Sie zum sachlichen Diskurs etwas beitragen möchten, sind Sie auch sehr gerne auf die Bühne als Rednerin eingeladen. Beziehen Sie Stellung, lassen Sie uns teilhaben an Ihren Argumenten und kehren Sie zurück zu politischer Sachlichkeit und Diskussion, anstatt zu pauschalieren, diffamieren und zu verurteilen.

 

Mit freundlichen Grüßen

Silke S.

Wenn Sie dem Angebot nachkommen und eine Rede auf unserer Kundgebung halten möchten, melden Sie sich bitte per E-Mail unter kontak@levana-verbund.de, damit wir Ihre Rede einplanen können. 

 

Wir freuen uns auf Sie!